Saalhausen, Lennestadt Sauerland





Saalhauser Bote / Heimatstube Saalhausen
redaktion@saalhauser-bote.de
Haupt Menu: [Startseite] [Saalhauser Bote] [In Saalhausen zu finden] [Bildergalerien/Routen] [Links] [Kontakt/Impressum]
 13.07.2024
Neue Ausgaben
Archiv
Kalender
Zum Artikel
Saalhauser Bote Nr. 31, 2/2012
Zurück Inhalt Vor

Künstler sind unter uns

von F.W.Gniffke
Erntedankbild  2012
Erntedankbild 2012

Am 7. 10. 2012 wurde Hildegard von Bingen von Papst Benedikt XVI. in Rom zur Kirchenlehrerin ernannt. Deshalb ist das diesjährige Erntedankbild in unserer Pfarrkirche Hildegard von Bingen gewidmet, die größte und bedeutendste Frau des Mittelalters. Das Bild ist eine Vision von ihr und nennt sich „Chöre der Engel”. Claudia Mönnig hat in 38 Stunden dieses Bild gelegt. Es besteht aus Mehl, Paprika, Curry, weißem und schwarzem Pfeffer, Kaffee, braunem Zucker und Mohn.

Bei einem Rundgang durchs Dorf entdeckte ich dieses schöne Tor.

Recherchen ergaben, dass Rüdiger Möser seiner Frau einen Wunsch erfüllte, nachdem sie eine ähnliche Idee in einer Zeitschrift gesehen hatte.

Mit entsprechenden Werkzeugen fertigte er dieses Tor aus Lärchenholz an; ein Schmuckstück, zu sehen an dem kleinen Weg neben den Wiesen von Pulte (hinterm Feuerwehrhaus).

Das von Rüdiger Möser gefertigte Tor aus Lärchenholz
Das von Rüdiger Möser gefertigte Tor aus Lärchenholz

Zurück Inhalt Vor

Diese Seite ist NICHT für einen speziellen Browser optimiert worden.

© 2004-2023 Heimatstube Saalhausen e.V., redaktion@saalhauser-bote.de